SÜDSTEIERMARK







JOHANNES JÖBSTL

SÜDSTEIERMARK

Helma und Marlies Müller-Grossmann bewirtschaften am Fuße des Göttweiger Berges im traditionsreichen Weinbaugebiet Kremstal 10 Hektar Weingärten mit der Prämisse, Genuss zu schaffen – naturnah und hochwertig. Die Wurzeln hierfür liegen in den Rebstöcken des Weingartens, der schonend und unter Berücksichtigung von Klima, Boden und Lage bearbeitet wird. Ihren Feinschliff und ihre Individualität erhalten die Weine im Keller durch die Handschrift von Helma und Marlies Müller-Grossmann. Gebietstypische Weißweine sowie ein Rosé vom Zweigelt stehen im Mittelpunkt. Klare Stilistik und ausgeprägte Fruchtigkeit kennzeichnen die Weine aus dem Hause Müller-Grossmann. Granbarrel freut sich, einen Riesling von Marlies Müller-Grossmann anzubieten.

Lage

Der hier leicht auf Kalkstein gelagerte Sandboden besitzt die hervorragende Eigenschaft, sich rasch zu erwärmen und nach Sonnenuntergang sich ebenso rasch abzukühlen. Dieser Vorgang fördert die fruchtige Spritzigkeit in den Trauben. Das Zusammenspiel des Rebhanges und des unmittelbar gegenüberliegenden Mischwaldes sorgt zudem für eine einzigartige Duftnote.
Beste Sonneneinstrahlung garantiert zudem das gesunde Wachstum der Rebkulturen.

JOHANNES JÖBSTL

SÜDSTEIERMARK

Helma und Marlies Müller-Grossmann bewirtschaften am Fuße des Göttweiger Berges im traditionsreichen Weinbaugebiet Kremstal 10 Hektar Weingärten mit der Prämisse, Genuss zu schaffen – naturnah und hochwertig. Die Wurzeln hierfür liegen in den Rebstöcken des Weingartens, der schonend und unter Berücksichtigung von Klima, Boden und Lage bearbeitet wird. Ihren Feinschliff und ihre Individualität erhalten die Weine im Keller durch die Handschrift von Helma und Marlies Müller-Grossmann. Gebietstypische Weißweine sowie ein Rosé vom Zweigelt stehen im Mittelpunkt. Klare Stilistik und ausgeprägte Fruchtigkeit kennzeichnen die Weine aus dem Hause Müller-Grossmann. Granbarrel freut sich, einen Riesling von Marlies Müller-Grossmann anzubieten.

Johannes Jöbstl Ried Sernauberg 2017

18,80
0.75 l( 1 Ltr =25,07 ) €